Eine Sache des guten Geschmackes

im Hildegard von Bingen-Laden „Die Marone“

Überzeugend authentisch wird im preisgekrönten Restaurant „MARON“ nach Rezepten aus der Küche der Hildegard von Bingen gekocht. Ausgewählte Zutaten wie Rosenblütenblätter, karamellisierte Maronen oder frischer Ysop verbinden meisterhaft die Aspekte Gesundheit und Geschmack. 

Einen Spaziergang entfernt kann man sich im Hildegard von Bingen-Laden „Die Marone“ vorzüglich und sachkundig von der Hildegard-Naturkunde-Beraterin über die gesundheitliche Wirkung von Kräutern, Gewürzen und mehr einweihen lassen und vielleicht ansprechende Mitbringsel für die daheim Gebliebenen entdecken.

Vom Maron zur Marone – eine einmalige Kombination in Deutschland. Wir reservieren gern einen Beratungstermin.

Empfohlen vom: Hotel Privat - Das Nichtraucher Hotel

« zurück


Weitere Tipps

Historischen Altstadt

Dresden verdankt seinen Ruf als eine der schönsten Städte Europas nicht nur seiner historischen Altstadt u.a. mit Semperoper, Residenzschloss Zwinger und der Brühlschen Terrasse. 6 freundliche,...

Historischen Altstadt

Silberstadt Freiberg

Der historische Stadtkern mit seinen zahlreichen kleinen Läden und interessanten Angeboten lädt wie selbstverständlich zum Bummel ein.

Silberstadt Freiberg

Eisenbahnromantik im Rabenauer Grund

Ein Muss für Freunde alter Dampfrösser ist die Fahrt mit der dienstältesten Schmalspurbahn Deutschlands durch das romantische Tal der wilden Weißeritz. Dabei empfiehlt sich die Hinfahrt bis zur...

Eisenbahnromantik im Rabenauer Grund

Faszination Zeit

Erleben Sie wie die Zeit an den Hof August des Starken kam und beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise im Mathematisch-Physikalischen Salon des Dresdner Zwingers mit einer der bedeutendsten Sammlung...

Faszination Zeit