Pillnitzer Gärtner

Einen Traum von fernen, exotischen Gärten hatte der Pillnitzer Gärtner Gustav Hermann Krumbiegel vielleicht im Sinn gehabt, als er vor über 100 Jahren an Bord eines Ozeandampfers stieg und in die ferne Welt nach Indien aufbrach, um im Dienste des Maharadschas zu wirken. Von diesem Abenteuer erzählen die Sonderausstellung im Pillnitzer Schlossmuseum und besondere Bepflanzungen im Schlosspark.

Empfohlen vom: Schloss Hotel Dresden-Pillnitz

« zurück


Weitere Tipps

Historischen Altstadt

Dresden verdankt seinen Ruf als eine der schönsten Städte Europas nicht nur seiner historischen Altstadt u.a. mit Semperoper, Residenzschloss Zwinger und der Brühlschen Terrasse....

Historischen Altstadt

Silberstadt Freiberg

Der historische Stadtkern mit seinen zahlreichen kleinen Läden und interessanten Angeboten lädt wie selbstverständlich zum Bummel ein.

Silberstadt Freiberg

Eisenbahnromantik im Rabenauer Grund

Ein Muss für Freunde alter Dampfrösser ist die Fahrt mit der dienstältesten Schmalspurbahn Deutschlands durch das romantische Tal der wilden Weißeritz. Dabei empfiehlt sich die...

Eisenbahnromantik im Rabenauer Grund

Faszination Zeit

Erleben Sie wie die Zeit an den Hof August des Starken kam und beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise im Mathematisch-Physikalischen Salon des Dresdner Zwingers mit einer der...

Faszination Zeit