Hotel Burgk***

Das Hotel Burgk, mit eines der wenigen familiengeführten Hotels in Dresden, ist im Jahre 1991 eröffnet worden und empfiehlt sich seinen Gästen auf gutem Niveau. 

In ruhiger und doch zentraler Lage verfügt unser Haus über 24 Zimmer, davon 18 Doppel- und 6 Einzelzimmer mit 42 Betten. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC, Kabel-FarbTV, Radio und Telefon ausgestattet. 

Unsere Gäste verwöhnen wir mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Am Abend trifft man sich zum gemütlichen Beisammensein an der Hotel-Bar.

Hotel Burgk***

Inhaberin: Susan Helbig
Burgkstr. 15 | 01159 Dresden
Telefon: 0351/432 510 
Telefax: 0351/432 514 00 
E-Mail: info(at)hotel-burgk.de
www.hotel-burgk.de

Hotelkategorie

Familien Senioren Gruppen Veranstaltungen Fahrrad Behindertenfreundlich Kur

Hoteleigenschaften

zentrale Lage Ruhige Zimmer Konferenzräume Nichtraucherzimmer Lift TV im Zimmer Modemanschluss im Zimmer WLAN 
Eigene Parkplätze Eigene Garage Restaurant Sauna Biergarten/Terasse Schonkost Hunde

Zimmerpreise ab

singleroom 57,00 € Preis/Zimmer
doubleroom 77,00 € Preis/Zimmer

Unser Leistungsspektrum

Erklärungen: Hier klicken

Buchvorstellung - Dresden-Krimis

Menschen sterben

Susanne Adrian, eine Berliner Buch- und Kunsthändlerin Anfang Vierzig, trifft sich, obwohl sie glücklich verheiratet ist, einmal im Jahr an der Ostsee mit einem Mann, von dem sie nichts weiß – nicht einmal seinen Vornamen. Zwei Wochen lang verlassen beide ihr altes Leben und schlüpfen in ein völlig neues.

Doch diesmal ist er nicht gekommen. Ein Kommissar überbringt ihr nach ein paar Tagen die Nachricht, dass er in einem kleinen Dresdner Hotel erschossen worden ist. In der Tasche hatte der Mann einen Brief, in dem er seinen Selbstmord ankündigte. Susanne kann das nicht glauben. Sie fährt nach Dresden und beauftragt den ehemaligen Kriminalkommissar Lorenz Koralla, Nachforschungen anzustellen. Gleichzeitig stößt die Kripo in diesem Fall auf Spuren, die weit in die Vergangenheit reichen.

Auch dieser dritte Fall um den schrulligen Lorenz Koralla und Lutz Kerber, seinen ungehobelten ehemaligen Kollegen, wartet mit einigen Verwicklungen und einem überraschenden und dramatischen Finale auf.

Taschenbuch, 19 x 12,5 cm, 400 Seiten. ISBN: 978-3-947243-13-6

Bestellen

Kaffeeröstereien

Dresden und Kaffee gehören zusammen. Frau Melitta Bentz erfand hier die Filtertüte. Mittlerweile haben sich auch wieder kleine private Kaffeeröstereien etabliert. Die bekanntesten sind die Dresdner...

Kaffeeröstereien

Mafia Mia – Heiße Nächte in Palermo

Dresdens erfolgreichste Dinnershow geht in die sechste Runde. Im Zeitraum vom 25.11.2016 bis 15.01.2017 erwarten Sie im Erlwein-Capitol eine rasante Show mit viel Musik und leckerem Essen. Mit dabei...

Mafia Mia – Heiße Nächte in Palermo

Die Genusswelten - Festival des guten Geschmacks

Vom 10. bis 12. Juni 2016 verwöhnen Sie im See-Areal vom Ostrapark Dresden 26 Spitzengastronomen mit mehr als 100 köstlichen Probiermenüs. Genießen Sie einzigartige Geschmackserlebnisse unserer...

Die Genusswelten - Festival des guten Geschmacks